Frankfurter Bürger gründen die Freunde und Förderer der St. Raphael Schule

18-03-2019

In Erinnerung an die jahrhundertelange Tradition katholischer Schulen in Frankfurt am Main gründeten am 18. März 2019 Frankfurter Bürger den Verein Freunde und Förderer der St. Raphael Schule e.V., Frankfurt am Main. Zweck des Vereins ist die Förderung und finanzielle Unterstützung aller Aktivitäten, die die Gründung und Errichtung, insbesondere Investitionen in die Schulliegenschaft, der St. Raphael Schule auf der Liegenschaft Ludwig-Landmann-Straße 365 verfolgen. Mit Aufnahme des Betriebs wird der Verein die Schule wo nötig in pädagogischen und kulturellen Aufgaben fördern, aber auch einzelne Schüler und deren Familien finanziell unterstützen.

Bild: Fürstenberger Hof. Nach dem Merianplan vom 1628 seinerzeit Marktplatz neben dem Rebstöcker Hof. Die Domstiftschule war hier von ca. 1346 – 1550.